«Corona-Virus»: Unsere Praxis bleibt geöffnet

Nachdem die Bundeskanzlerin sich zweimal zur Gefährdung durch den «Corona-Virus» (Sars-CoV-2) geäußert hat, erreichen uns viele Anfragen zum Thema. Wir bleiben geöffnet. Denn Physiotherapiepraxen gehören zu den sicheren Orten, weil:

  • wir uns an die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI) und der Weltgesundheitsorganisation (WHO) halten,
  • wir konsequent die sogenannten «Basishygienemaßnahmen» einhalten,
  • wir auch in unserem Privatleben den RKI- und WHO-Empfehlungen folgen
  • und wir keine Patienten mit Erkältungssymptomen annehmen oder behandeln.

«Deutschland ist Frustweltmeister»

Nirgendwo gehen die Menschen so lustlos zur Arbeit wie in Deutschland, berichtet Der Spiegel in seiner Onlineausgabe: «Deutschland ist Frustweltmeister». In einer Studie wurden 80 Millionen Antworten aus digitalen Mitarbeiterumfragen aus mehr als 160 Ländern ausgewertet. Danach gehen 23 Prozent der Deutschen lustlos ins Büro. Der schlechteste Wert weltweit. /// mehr

DLV-Laufkurs für Einsteiger

Einen Laufkurs für (Wieder-)einsteiger bieten wir voraussichtlich ab März 2020 an – donnerstags um 17 Uhr. Der Kurs «Laufend unterwegs» wurde vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) entwickelt und bei der Zentralen Prüfstelle Prävention der Krankenkassen zertifiziert. Gesetzlich Versicherte können bei ihrer Krankenkasse also einen Zuschuss für die Teilnahme beantragen. Der Kurs geht über 12 Kurseinheiten a 90 Minuten und richtet sich an alle, die sich das Laufen schon ewig vorgenommen haben, die sich nicht alleine motivieren können, es schon alleine probiert, aber nicht durchgehalten haben, oder die einfach nur Freude daran haben, mit anderen zu laufen. /// mehr